Ausrüstung aus Menden für Schule in Namibia

Ausrüstung aus Menden für Schule in Namibia

Im Sommer diesen Jahres besuchte der Mendener Lehrer Bernd Wißmann die Partnerschule der Realschule Menden in Namibia - die Otjiperongo Junior Secondary School.

An der Schule werden ca. 250 Schülerinnen und Schüler unterrichtet und die Schule ist seit Mai 2015 offiziell Partnerschule der Realschule Menden.
Die Schule liegt in der Region Erongo, dort gibt es eine Arbeitslosenquote von knapp 40% und eine HIV-Infektionsrate von ca. 17%.
Viele Schüler haben ein oder beide Elternteile durch AIDS verloren und leben in ärmlichen Verhältnissen, größtenteils ohne Strom und fließendem Wasser.
Das Haupttransportmittel ist der Eselskarren.
An der Schule selbst gibt es eine Jungen- und eine Mädchenfußballschulmannschaft, die auch regelmäßig an von der Regierung organisierten Regionalturnieren teilnimmt (die Fahrt dorthin findet dann oftmals mit teilweise 20 Jugendlichen auf der Ladefläche eines Pick-Ups des Transportministeriums statt).
Insofern herrschte vor Ort natürlich eine riesige Freude, als Bernd Wißmann die vorhandenen „zerfetzten und mit Klebstoff ausgehärteten Fußbälle“ gegen nagelneue Bälle von Sport Hesse eingetauscht hat,  sowie der Jungenmannschaft Trikots von GW Menden und der Mädchenmannschaft Trikots vom BSV  überreichen konnte.
Fotos / Text: B. Wißmann
IMG_6389
IMG_6497

IMG_6503IMG_6502

Ähnliche Artikel

Geburtstagswünsche

Happy Birthday
29 Juni
Kevin Kotula
2 Juli
Maximilian Lehmann
4 Juli
Manuel Huff

BSV-App

iPhone-App Android-App Windows Phone-App