U14 Holt den zweiten Sieg in Hagen in der U14 – Nachwuchsrunde

U14 Holt den zweiten Sieg in Hagen in der U14 – Nachwuchsrunde

Menden / Hagen (CR) - Vor dem Spiel lief alles etwas hektischer, da einige Spieler auf Klassenfahrt sind, ein paar andere krank oder verletzt.

Deshalb haben wir Hilfe aus der U13 bekommen .

Tius und Danny beide waren etwas nervös vor dem Spiel aber im Spiel haben beide eine klasse Leistung abgeliefert.

In der ersten Hälfte waren wir von Anfang an gut im Spiel. Hinten sicher gestanden, sehr gut rausgespielt. Auch unser Torhüter Lukas Krekeler hat sehr gut mitgespielt und seinen Vordermännern einen sicheren Rückhalt geboten.

Die Abwehr Kette Vincent Worm, Ole Brömmelmeier, Bryan Asemota, Lars Westebbe haben taktisch gut verschoben und sicher das Spiel nach vorne angekurbelt.

Das erste Tor fiel durch eine Ecke die von Luis Düsenberg genau auf den Kopf von Carsten Rausch gespielt wurde und unhaltbar einschlug.

Zwei Minuten später hatte der Gegner Probleme beim rausspielen und das nutze Maik Puzik eiskalt aus zum 2:0.

Danach war es etwas ruhiger geworden, aber das hielt nicht lange an .

Durch eine klasse Kombination über die Rechte Seite schloss Alexis zum 3:0 ab.

Nach der Pause wurde der Gegner etwas mutiger und setzte uns unter Druck, aber nicht ein Ball kam durch auf unsern Torwart.

Das vier null erzielte Tius Brenke. Es hat allen viel Spaß  gemacht .

Es war ein gelungener Abend in Hagen und wir sind momentan an der zweiten Stelle in der Tabelle.

Ähnliche Artikel