U11 mit starkem Auftritt beim Turnier des SVW Soest

U11 mit starkem Auftritt beim Turnier des SVW Soest

Soest/Menden. Am Sonntag holten sich unsere E1-Junioren einen starken zweiten Platz beim gut besetzten Turnier des SV Westfalia Soest.

Gespielt wurde in 2 Gruppen mit je 4 Mannschaften. In der stärksten Gruppe des Turniers trafen wir auf Gegner wie Hombrucher SV, SC Wiedenbrück und die U12 des SV Westfalia Soest. Weiter waren der SC Verl, BW Büderich, DJK Mastbruch und die U11 des SV Westfalia Soest vertreten.

Im Halbfinale lief es mit einem 1:0 gegen DJK Mastbruch gut für uns, somit waren wir für das Finale qualifiziert.

Im Finale trafen wir erneut auf den Hombrucher SV. Das Finale lief sehr gut für uns, wir hatten einige gute Chancen, die wir leider nicht einnetzen konnten. Leider gelang dann 16 Sekunden vor Spielende dem Hombrucher SV der 1:0 Siegtreffer.

Trotzdem können alle stolz sein, denn in diesem starken Umfeld am Ende als Zweiter aus dem Turnier zu gehen ist sicher ein tolles Ergebnis.

Text/Foto: Holger Bönisch

Ähnliche Artikel