Düsenberg’s C2 in Topform

Düsenberg’s C2 in Topform

Menden. Die U14 von Trainer Marco Düsenberg ist weiterhin in Topform.

Nach dem 7:0 gegen Letmathe am letzten Dienstag, gewinnt die U14 in Hemer mit 6:0, 6 weitere 100% Chancen wurden leider nicht genutzt, so dass man durchaus auch höher hätte gewinnen können. Nach anfänglichem Abtasten, war man im Verlauf spielerisch total überlegen und die Jungs der SG Hemer liefen nur hinterher und hatte nicht einen Schuss auf das BSV Tor.

Die U14 klettert so weiter in der Tabelle nach oben und steht jetzt auf Platz fünf.

Die Torschützen für den BSV waren 3x Rob, Derrel, Til und Alexis.

„Ich bin sehr zufrieden mit der heutigen Leistung. Nach der taktischen Umstellung in der ersten Halbzeit haben wir die Räume genutzt und auch verdient die Tore gemacht, es war eine tolle Leistung des Teams, einzig die Chancenauswertung könnte besser werden“, ist auch Marco Düsenberg zufrieden gewesen nach Spielende.

Ähnliche Artikel