C- und B-Junioren spielen zu Hause

C- und B-Junioren spielen zu Hause

Menden. (AH) Für die C-Junioren und B-Junioren des BSV geht an diesem Wochenende die Aufstiegsrunde weiter. Die U15 spielt vergangenen Samstag beim SV Zweckel nur 1:1, die U17 verlor das Auftaktspiel gegen den SSV Buer überraschend deutlich mit 7:0.

In der Woche hatte man spielfrei – an diesem Wochenende also gilt es wieder Punkte zu holen.

Die U15 hat heute nachmittag um 15:00 Uhr den SC Obersprockhövel zu Gast in Menden. Der heutige Gegner konnte das Spiel auf dem außergewöhnlich engen Platz des SV Zweckel erfolgreicher gestalten und holte dort 3 Punkte mit einem 2:1 Sieg. Gegen den Holzwickeder SC holte Obersprockhövel ein 2:2 unentschieden. Ein harter Brocken heute Nachmittag, aber die Jungs des BSV haben in dieser Woche sehr gut trainiert und erhoffen sich, zählbares im Huckenohl zu belassen am heutigen Nachmittag.

Das Spiel beginnt um 15:00 Uhr. Zuschauer und Unterstützer des BSV sind natürlich herzlich Willkommen.

Bereits etwas mehr Druck dürfte unsere U17 verspüren. Das erste Spiel, eine 7:0 Niederlage gegen den SSV Buer ist abgehakt, am Sonntag um 11:00 Uhr geht es gegen den FC Overberge. Dieser spielte unter der Woche zu Hause gegen den SSV Buer und unterlag mit 0:2.

Das Spiel der U17 beginnt am Sonntag um 11:00 Uhr im Huckenohl (Kunstrasen) und auch hier hoffen wir auf zahlreiche Zuschauer, die das Team von Fabian Augustin und Sven Haberkorn unterstützen.

#jetzterstrecht

Ähnliche Artikel