Vorbereitung der U16-Junioren

Vorbereitung der U16-Junioren

Eine etwas andere Vorbereitung als üblich absolvierten die U16 Junioren des BSV Menden.

An der Iserlohner Landstraße bei full balance – Praxis für Prävention und Sporttherapie absolvierten die jungen Fußballer acht Einheiten lang die sogenannte Fitness Ampel, die von den Krankenkassen für gewöhnlich bezuschusst wird.
Übungen aus den Bereichen Ausdauer, Stabilisierung und Kraft und auch ein Theorieteil standen auf dem Plan. Trainerin Marie Trippe forderte die Jungs ordentlich, und so wurden Körperpartien trainiert die bei Fußballern für gewöhnlich „zu kurz kommen“.
Die Mannschaft ist sich einig, dass dieser Kurs in Zukunft fest in der Vorbereitung integriert wird. Eine Empfehlung für die anderen Teams dieses Programm zu absolvieren, gab es noch dazu vom Trainergespann des BSV.

Ähnliche Artikel