D1 gewinnt Testspiel mit 11:0

D1 gewinnt Testspiel mit 11:0

Auch wenn die bisherige Punktausbeute in der Liga durchaus bemerkenswert ist, gilt es doch weiterhin daran zu arbeiten das Team weiter zu entwickeln.

Daher trat man am 09.10. zum Testspiel in Freienohl an, um gegen die JSG anzutreten, die ihrerseits auch sehr ambitioniert in die Saison gestartet ist, und derzeit mit vier Siegen aus vier Spielen und 15:3 Toren sowie einem Spiel weniger Platz zwei in der Kreisliga A belegt.

Allerdings gab es an diesem Abend für Freienohl nichts zu holen. Zu dominant agierten die BSV Kicker und stellten früh durch einen Doppelschlag in der 5. Und 7. Minute die Weichen
auf Sieg. Da die Jungs auch danach ihrer Spielfreude freien Lauf ließen, stieg das Ergebnis Tor um Tor in die Höhe. Dabei konnten sich die Zuschauer über viele schön herausgespielte
Treffer erfreuen. Und gelang es der Heimmannschaft doch mal sich gegen den starken Deckungsverband des BSV durchzusetzen, war spätestens bei den beiden Torhütern Schluss,
die ihre Tore jeweils eine Halbzeit lang sauber hielten.

Jetzt gilt es diese Topform möglichst bis zum nächsten Ligaspiel zu konservieren und dann wieder dementsprechend abzurufen.

Autor: Manuel Barunke

Ähnliche Artikel