BSV E1 beim Hellmano Cup erfolgreich

BSV E1 beim Hellmano Cup erfolgreich

Beim Hellmano Cup, ausgerichtet vom TuS Müschede, war die E1 des BSV am Wochenende aktiv und erfolgreich.

In der Vorrunde traf man auf Oeventrop/Freienohl, Müschede/Herdringen und Scharnhorst, sowie auf den SV Bachum/Bergheim – in allen Spielen konnte man sich ohne Gegentor mit einem Torverhältnis von 12:0 durchsetzen.

Im Viertelfinale traf man auf die JSG KüLaMe und konnte sich mit 4:0 durchsetzen – mit fast dem gleichen Ergebnis sah sich der SV Herdringen im Halbfinale konfrontiert, auch hier konnten die jungen Fußballer des BSV sich mit 3:0 durchsetzen.

Im Finale stand dem BSV dann Gastgeber Müschede gegenüber. In einer denkbar knappen Begegnung konnte sich der BSV wieder mit 1:0 durchsetzen. Der Turniersieg war perfekt!

Die Trainer waren sehr zufrieden, dass man sich nach zuletzt einigen Finalniederlagen wieder einen Turniersieg sichern konnte. „Die Mannschaft kann für diese Leistung stolz auf sich sein“, waren sich die Trainer einig.

Foto + Text: Karsten Neuhaus

Ähnliche Artikel