D-Junioren reif für die Insel

D-Junioren reif für die Insel

U13 und U12 starten am Karfreitag zur traditionellen Fahrt auf die Insel Borkum.

Im Profi-Fußball zieht es viele Spieler des Geldes wegen auf die Insel. Im Gegensatz dazu starteten die Jungs unserer D-Junioren ihre Fahrt mit dem Vorsatz, gemeinsam Spaß zu haben, und das Mannschaftsgefüge weiter zu festigen um für den jeweiligen Saisonendspurt in ihren Ligen gerüstet zu sein.

Neben zahlreichen Aktivitäten steht natürlich auch die traditionelle Teilnahme am Turnier des TuS Borkum auf dem Plan.

Und alle, die hoch hinaus wollen, werden beim Leuchtturmbesuch auf ihre Kosten kommen, bevor es dann am Ostermontag wieder zurück geht.

Wir wünschen allen Jungs und Betreuern viel Spaß.

Autor/Foto: Manuel Barunke

Ähnliche Artikel