BSV E1 in den Niederlanden

BSV E1 in den Niederlanden

Über das Osterwochenende waren unsere E1 Junionren mit ihrem Traininergespann in den Niederlanden zu einem internationalen Turnier.

Die Gruppenphase schloßen die Youngster auf Platz 6 mit zwei Siegen und vier Niederlagen ab.

In der Zwischenrunde gelang ein Achtungserfolg gegen Rot-Weiß Essen mit 1:0. AZ Amsterdam musste man sich denkbar knapp mit 1:0 geschlagen geben und gegen Den Bosch unterlag man mit 0:2.

Am Ende stand man auf dem 18. Platz – immer noch vier Plätze vor Rot-Weiß Essen, die man in der Zwischenrunde noch geschlagen hat.

„Eine gute kämpferische Leistung, ich denke die Jungs hatten ein schönes Osterwochenende in den Niederlanden, an das sie noch gerne zurückdenken“, so Trainer Sven Haberkorn.

Ähnliche Artikel