BSV-Oldies auf der Nordseeinsel Borkum

BSV-Oldies auf der Nordseeinsel Borkum

Die "Alten Herren" des BSV Menden befinden sich zur Zeit auf der Nordseeinsel Borkum und spielen dort bei einem Turnier mit.

Dabei stellte man gleich mehrere Rekorde auf. So schoss man das schnellste Turniertor und stelle den ältesten Fußballer des Turniers.

Bei großer Hitze lieferte man sich spannende Duelle, verpasste jedoch leider sehr knapp die Teilnahme an der Endrunde.

Erfreulich: Ali Ständeke schoss das erste Tor nach einer längeren Durststrecke, wusste der 1. Vorsitzende des BSV von der Insel zu berichten.

„Wir hatten eine tolle Zeit hier mit vielen alten Weggefährten“, waren sich die „Oldies“ einig.

Foto: Michael Liefländer

Ähnliche Artikel