U17 mit 10:0 Sieg

U17 mit 10:0 Sieg

Die U17 konnte am gestrigen Samstag 10:0 gegen JSG Tornado Westig / VFK Iserlohn gewinnen und fuhr nach etlichen Spielabsagen mal wieder drei Punkte ein.

Dass man Mitte November mit lediglich 3 Meisterschaftsspielen in der gesamten Saison da steht, zeigt einmal mehr die Probleme des kleinen Fußballs auf, Lösungsansätze von irgendeiner Seite sind schlicht und einfach nicht vorhanden und die jungen Fußballer finden das alles andere als schön. Traurig.
Letzte Saison musste der BSV dieses Problem schon hinnehmen, und die Hoffnung, dass sich etwas ändert schwindet immer mehr.

Kommendes Wochenende spielt die ambitionierte Mendener Mannschaft im Pokal Halbfinale zuhause gegen Eintracht Ergste und wird alles daran setzen in das Finale einzuziehen.

„Die Jungs haben Bock etwas zu erreichen und die Qualität, sowie Mentalität Ihren hohen Zielen zu erreichen“, so Fabian Augustin.

Lassen wir uns überraschen was passiert. Aber eins ist klar: Diese MANNSCHAFT ist bereit für die nächsten Aufgaben!

Bericht: Augustin / Foto: A. Huckschlag

Ähnliche Artikel