U17 im Kreispokalfinale

U17 im Kreispokalfinale

U17 gewinnt souverän gegen Eintracht Ergste mit 4:1. Finaleinzug.

Die U17 konnte das Halbfinale gewinnen und spielt nächsten Samstag in Letmathe gegen FC Iserlohn. Der Sieg war souverän, weil der Gegner zu keinem Zeitpunkt des Spiels eigenständig den BSV in Bedrängnis bringen konnte. Damit das Spiel spannend bleibt und sich die Freude über den Sieg in Grenzen hielt, musste die B1 selbst tatkräftig mithelfen.

Viele Fehlpässe, missglückte Aktionen und fehlendes Tempo. Und dennoch hätte das Ergebnis von den Chancen her deutlich höher ausfallen können.

Nächste Woche tritt die U17 als Außenseiter an, wird aber alles daran setzen FC Iserlohn zu fordern. Und wenn es gelingt die Basics umzusetzen, dann kommen auch Torchancen ist sich Trainer Fabian Augustin sicher. Denn wer im Finale steht möchte natürlich auch gewinnen.

Ähnliche Artikel