HO HO HO die F1 ist Stadtmeister!

HO HO HO die F1 ist Stadtmeister!

Hochmotiviert trat unsere F1 zur diesjährigen Hallenstadtmeisterschaft in Bösperde an.

So holten sich unsere Jungs im ersten Spiel gegen den VfL Platte Heide 1 direkt einen 2:0 Sieg.

Im zweiten Spiel gegen den SV Oesbern traten unsere Rot Weißen plötzlich sehr nervös auf. Immer wieder blieb der Ball beim Gegner hängen oder fand nicht seinen Mitspieler.
Trotzdem gelang das erlösende Tor zum 1:0 welches dann über die Zeit gebracht werden konnte.

Nach der anschließenden Kabinenansprache wurde sich einmal geschüttelt, und das war auch gut so, denn nun wartete der Gastgeber DJK SG Bösperde, welcher bisher auch seine Spiele für sich entscheiden konnte. Hier spielten nun unsere Jungs mit Leidenschaft.  Die Zweikämpfe wurden angenommen, man warf alles nach vorne und kam über sehenswerte Kombinationen zu einem verdienten und umjubelten 3:0 Sieg.

Auch im letzten Spiel gegen die DJK GW Menden zeigte sich die F1 spielfreudig, so dass man sich am Ende über einen sicheren 4:1 Sieg freuen konnte und damit die verdiente Stadtmeisterschaft holte.

Mit diesem schönen und erfolgreichen Jahresabschluss gehen nun alle Beteiligten in die wohlverdiente Pause um die Weihnachtszeit mit Ihren Lieben zu genießen und neue Kräfte zu sammeln. Im neuen Jahr starten wir dann mit der Endrunde des stark besetzen Sparkassen Kids Cup vom SV Hüsten 09.

Allen Spielern und Angehörigen der BSV Familie wünschen wir eine frohe Weihnachtszeit und eine gute Grätsche ins neue Jahr!

Es spielten: Becker, Cosic, Freier, Schatz, Leis, Cuzzumbo, Leyendecker, Mausberg, Müller, Schomaker, Benazzouz; Orlando, Semertzidis

Fotos: Cosic / Mausberg
Bericht : Schatz

IMG-20191222-WA0037

IMG-20191222-WA0021

Ähnliche Artikel