Minikicker stellen den besten Spieler des Turniers

Minikicker stellen den besten Spieler des Turniers

Am frühen Samstagmorgen fahren gute zehn Familien mit Ihren Kindern gen Hamm, um dort bei dem Nachwuchsturnier des SSV 05/06 Hamm zu starten. Das erste Spiel ist für 8:15h angesetzt, so dass das Trainerteam und die Mannschaft bereits um 7:30h in der Halle sein wollen.

Kurz nach halb acht ist dann auch die ganze Mannschaft in der Halle in Hamm: Tagesziel #1 erreicht.

Das Turnier startet pünktlich um 8:15h und unsere kleinen Balltreter vom Huckenohl müssen sich gegen insgesamt 4 weitere Mannschaften beweisen. Leider ist eine Mannschaft nicht angereist, so dass es auch für die mitgereisten Trainer sehr schwer werden soll, den Turnierplan nachzuvollziehen.

Das erste Spiel gg. den SVE Heessen bestreiten unsere Jungs mit einem verdienten 0:0. Dann geht es auch schon kurz danach gegen die JSG Bilmerich, die in der fünften Minute in Führung gehen, aber das schockt die Kleinen nur kurz und so wird in der letzten Minute auf 1:1 ausgeglichen. Kurzzeitig liegt die Führung in der Luft, aber die Schlusssirene erlöst den Gegner.

Weiter geht es dann noch gegen den TuS Uentrop (0:3) und den VfL Mark (0:3), die beide mit einem reinen 2013er Jahrgang angereist sind und auch schon seit langen als Mannschaft zusammenspielen.

Das mitgereiste Trainerteam (Angelo Rispoli, Ivan Anicito sowie Marcus Mausberg) sind genauso wie der mit dem kranken Omer zuhause gebliebene Trainer Sabah Ramaj, mächtig stolz auf die Jungs, die alle sehr viel Spaß an dem Turnier hatten. Tagesziel #2 erreicht.

Eine sehr schöne Überraschung sollte aber noch folgen: Johan Chibuzor Okolo wird durch die Turnierleitung zum Spieler des Turniers gekrönt. Glückwunsch Johan!

Es spielten: Semertzidis, Mausberg, Kypraios, Rispoli, Okolo, Liefländer, Dolinger, Kumar, Tokas sowie Grote

Trainer: Rispoli, Anicito, Mausberg

Johan Player of the game II

Turnier Hamm

Ähnliche Artikel