U7 Junioren in der Nachbarschaft

U7 Junioren in der Nachbarschaft

Samstagmorgen, ungewöhnlich spät ist man als Mannschaft erst für 8:45h Treffen verabredet. Ohne lange Anreise: es geht zum Turnier des VFL Platte Heide in der Bonifaciussporthalle. Uns erwartan Derby-Gegner wie natürlich den Gastgeber VFL Platte Heide, SV Oesbern und auch den DJK Grün Weiß Menden. Auch werden Mannschaften wie SG Hemer, der Iserlohner TS und die Sportfreunde Sümmern gegen uns antreten.

Wir starten nahezu in Vollbesetzung und wollen den Tag heute als Mannschaft genießen. Jeder soll lange spielen: Spaß und Teamgeist stehen im Vordergrund! Für einige Spieler der U7 ist es tatsächlich auch erst der zweite oder dritte Spieleinsatz in der jungen Fußballkarriere überhaupt … und für manchen Spieler wird dieser Tag mit einem Tor, oder gar dem ersten Tor der Karriere überhaupt gekrönt.

Als Trainer sind wir – trotz Erkrankung mancher – in Vollbesetzung da und man sieht es uns Trainern auch an: wir sind mächtig stolz auf die Jungs!

Am Ende des Tages sind wir auf einem guten vierten Platz. Morgen geht es dann in Hüsten weiter: wir spielen dann um den Landhaus Dietzl Cup des SV Herdringen.

VFL III VFL I

Ähnliche Artikel